NE-Metalle

Für jedes Material gibt es bei LOACKER ein maßgeschneidertes Recyclingkonzept. Unterstützt von den qualifizierten Mitarbeitern des Analysezentrums, die die angelieferten Materialien auf ihre Zusammensetzung überprüfen, entstehen hochwertige Sekundärrohstoffe, die problemlos weiterverarbeitet werden können. Durchschnittlich sind 2.500 Tonnen an unterschiedlichen Materialien auf Lager. Mit diesem Repertoire von circa 90 verschiedenen Metallqualitäten steht allen Kunden und Interessenten ein umfangreiches Angebot zur Verfügung.

Kontaktpersonen