Nachhaltige Weiterverarbeitung von wertvollen Rohstoffen.

Wertstoffe sind Stoffe, die nach ihrem Gebrauch wieder genutzt, zu anderen Produkten umgewandelt, oder in Rohstoffe aufgespaltet werden können. Man kann sie wiederverwerten, wodurch sie in den Wirtschaftskreislauf zurückkehren.

In der Recyclingbranche werden die Abfälle als Wertstoffe bezeichnet, die hauptsächlich im Haushalt und Kleingewerbe anfallen. Eisenschrott und Buntmetalle gehören in der Regel nicht dazu!

Kontaktpersonen

Thomas Baumann

Thomas Baumann

Wertstoffe und Abfallwirtschaft
Christian Drabek

Christian Drabek

Wertstoff und Abfallwirtschaft